Die ultimative iPhone Hülle.

Seit Jahren warten User auf das eierlegende Wollmilchsau Gadget. Doch bis jetzt war das warten vergebens, auch für iPhone User. Bis jetzt. Den die eierlegende Wollmilchsau iPhone Erweiterung steht schon scharrend in den Startlöchern und wartet auf der Crowd-Funding Plattform Indiegogo auf investionsfreudige iUser.
20130403-220724.jpg
Man kann damit zwar nicht kochen, stricken, Rasen mähen, Kaffe kochen oder putzen, aber die „Können-Seite“ kann sich sehr wohl sehen lassen.

  • Flaschenöffner
  • Lineal (120mm)
  • Kabelabisolierer
  • Speichenspanner
  • Inbusschlüssel (Größen: 2-6)
  • Drahtschere
  • Kombizange (mit Schraubenschlüsselfunktion)
  • Kreuzschlitzschraubendreher (mittelgroß)
  • Flaschenschraubendreher (groß und klein)
  • Säge (45mm)
  • Messerklinge (63mm)
  • Aufklappständer für das iPhone

20130403-220745.jpg
Die Rückseite der Hülle ist aus Aluminium und verwindungssteif und die Seitenteile aus Polycarbonat.
Entworfen wurde die „Handwerker“ Hülle von dem US Ingenieur Addison Shelton und kann über TaskLabin vier Farben (Schwarz, Silber, Rot und Orange) bestellt werden. Ausgeliefert wird die € 70,- teure Hülle voraussichtlich ab Mai und ist für das iPhone 4S und das iPhone 5 erhältlich.
20130403-220339.jpg

_____________
Bilderquelle: thetasklab.com

Advertisements

2 Gedanken zu “Die ultimative iPhone Hülle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s