BREAKING NEWS: Uli Hoeneß überraschend freigesprochen

New Austrian News

Wie gerade bekannt wurde, ist Uli Hoeneß überraschend freigesprochen worden. Grund für den Freispruch ist ein juristischer Fehler bei der Selbstanzeige von Hoeneß. Als Uli Hoeneß 2013 zur Selbstanzeige schreitete, hat er nicht, wie fälschlich berichtet 3,5 Mio Euro angegeben, sondern die eigentlich korrekte Summe von 30 Mio Euro. Leider notierte diese Selbstanzeige ein Azubi und dieser vertippte sich um eine Null bei dem angegebenen Betrag. Aufgrund dieses Tippfehlers, wurde Uli Hoeneß jetzt freigesprochen. Der Vertipp-Azubi ist mittlerweile nicht mehr in Deutschland aufzufinden. Als erste Reaktion nach dem Freispruch hat Uli Hoeneß angekündigt, das er mit dem 30 Mio Euro Großaktionär beim FC Bayern München wird.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s